Spenden / Beiträge

Freifunk funktioniert auch bei uns vor Ort nur, weil der gemeinnützige Verein Freifunk Rheinland e.V. und die ehrenamtlich tätigen Administratoren, Techniker und viele andere die Infrastruktur im Hintergrund unterhalten.

Damit das weiterhin funktioniert, bitten wir darum ab und zu einen (steuerlich absetzbaren) Beitrag an Freifunk Rheinland zu überweisen. Wie es genau geht, liest man auf der Spendenseite.

Man kann auch gerne (förderndes) Mitglied bei Freifunk Rheinland e.V. werden. Wie das geht, steht hier.